AS-AM-Vögel

Vogelbeobachtungen im Landkreis Amberg-Sulzbach und in der Stadt Amberg


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Lehmeier

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Lehmeier am Fr Feb 10, 2017 4:15 am

Vogelbeobachtungen im Jahr 2018
Lehmeier Richard

17.06.2018
Mittags: Feldflur östlich Hiltersdorf Richtung Bahnposten: Eine Wiesenschafstelze sitzt auf den fast reifen Getreideähren; auf dem Weg eine junge Bachstelze, in der Wiese sitzt ein Mäusebussard und 2 Rabenkrähen wollen was von seiner Beute und darüber kreist ein Rotmilan. Neben dem Schotterweg am Graben liegen seit Herbst zwei große Asthaufen - darin zieht wohl ein Neuntöter - Paar Junge groß - hatten jedenfalls beide Beute im Schnabel.
An der Bahnlinie im Wald dahinter 2 junge Singdrosseln auf dem Weg und mind. 2 Waldlaubsänger sind zu hören.

07.05.2018
am Abend die ersten 3 Mauersegler über Amberg gesehen

06.05.2018
Mittags ist über den Feldern südlich Paulsdorf auf Höhe Hiltersdorf ein Rotmilan in niedriger Höhe auf Nahrungssuche
Feldflur östlich Hiltersdorf Richtung Bahnposten sitzt auf einem Zaunpfosten eine Wiesenschafstelze. Eingezäunt ist eine kleine Strauchpflanzung.

25.04.2018
Auerbach Ohrenbach: Kuckuck gehört

22.04.2018
Feldflur östlich Hiltersdorf Richtung Bahnposten: Auf einem Zaunpfosten sitzt eine Schafstelze

15.03.2018
Westlich Kalchsreuth: ein adulter Seeadler fliegt aus einer Erle am Teichrand
Nördlich Schlicht/Fußballplatz: 2 Kiebitze zeigen Luftspiele
Schalkenthann: ein Trupp Stare ca. 60 Expl. auf einer Wiese
Ammerthal: 1 Hausrotschwanz m hüpft um die Felsen am Fußballplatz

13.03.2018
Moos: 3 Bachstelzen auf der frisch gegüllten Wiese (Schleppschlauch)

06.03.2018
Lauterachtal Ransbach: kurz nach 15 Uhr fliegt ein Trupp rufender Kraniche (38 Expl. gezählt auf dem Photo) nach Norden Richtung Malsbach; eine Stunde später fliegen 31 Kraniche in Adertshausen Richtung Übungsplatz Hohenfels

04.03.2018
Amberg: bei uns in der Straße sind die Stare auch angekommen 6 Stück kollern auf den Fichten der Nachbarn

14.02.2018
fide J. Wehera: in Michaelpoppenricht an seinem Futterhaus 1 Buntspecht und 1 Mittelspecht

20.02.2018
Wiesen gegenüber Guss Auer Neumühle/Schweighof: 2 Trupps Höckerschwäne jeweils 8, darunter immer noch ein Trauerschwan, etwas abseits das Rostgans-Paar, über die Wiesen verteilt 6 Graureiher, im bespannten Weiher ca. 40 Stockenten, die der darüber streichende Wanderfalke sehr nervös macht und sie ins zentrale eisfreie Wasserloch flüchten

05.02.2018
Wiesen gegenüber Guss Auer Neumühle/Schweighof: 2 Weißstörche

02.02.2018
Vilswiesen zwischen Umspannwerk und Nordrand Kümmersbruck: 2 Weißstörche

09.01.2018
Amberg, im Garten mittags: ein Trupp mit mind. 40 Birkenzeisigen dabei 2 Grünfinken

06.01.2018
Feldflur östlich Hiltersdorf Richtung Bahnposten, Wiese am Bruckwiesengraben: 4 Silberreiher, mind. 50 Graugänse, mind 30 Rabenkrähen

04.01.2018
Feldflur östlich Hiltersdorf Richtung Bahnposten: 1 männl. Kornweihe

03.01.2018
Amberg, im Garten: 8 Kernbeisser, 6 Grünfinken, 5 Kohlmeisen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten